Literatur

Startseite / Literatur

Nachfolgend finden Sie – nach Fachgebieten getrennt – eine Auflistung von Werken aus der Fachliteratur, die von grundlegender Bedeutung sind bzw. welche die Autoren in ihrer täglichen Arbeit häufig nutzen.

Auf diese Werke wird in den Blogbeiträgen im Wege von Quellenangaben Bezug genommen.

 

Allgemeines Management

Drucker, P., The Effective Executive, 2006

Drucker, P., The Essential Drucker, 2001

Faltin, G., Kopf schlägt Kapital, 4. Aufl. 2013

Malik, F., Führen Leisten Leben Wirksames Management für eine neue Zeit, 2006

Malik, F., Strategie Navigieren in der Komplexität der Neuen Welt, 2011

 

Finanz-Derivate

Harding, P., Mastering the ISDA Master Agreements (1992 and 2002), 2004

 

Finanzwirtschaft und Finanzmanagement

Fraser-Sampson, G., Private Equity as an Asset Class, 2. Aufl. 2010

Grill, H./Perczynski, H., Wirtschaftslehre des Kreditwesens, 45. Aufl. 2011

Peridon, L./Steiner, M./Rathgeber, A., Finanzwirtschaft der Unternehmung, 16. Aufl. 2012

 

Gesetzestechnik

Kindermann, H., Ministerielle Richtlinien der Gesetzestechnik, 1979

 

Immobilienwirtschaft

BDO Deutsche Warentreuhand, Praxishandbuch Real Estate Management, 2005

Turner, B., The Book on Rental Property Investing, 2016

 

Internationales Management

Büter, C., Außenhandel, Grundlagen internationaler Handelsbeziehungen, 3. Aufl. 2013

Söllner, A., Einführung in das Internationale Management, 1. Aufl. 2008, Nachdruck 2009

 

Journalismus und Stilistik

Hoofacker, G./Meier, K., La Roches Einführung in den praktischen Journalismus, 20. Aufl., 2017

Schneider, W., Deutsch fürs Leben: Was die Schule zu lehren vergaß, 1994

Schneider, W., Deutsch für Profis: Wege zu gutem Stil, 2001

Schwiesau, D./Ohler, J., Nachrichten – klassisch und multimedial, 2016

 

Juristische Methodenlehre

Engisch, K., Einführung in das juristische Denken, 12. Aul., 2018

Hart, H.L.A., The Concept of Law, 3. Aufl., 2012

Larenz, K./Canaris, C.W., Methodenlehre der Rechtswissenschaft, 3. Aufl., 1995

Rüthers, B./Fischer, C./Birk, A., Rechtstheorie mit Juristischer Methodenlehre, 10. Aufl. 2018

Zippelius, R., Juristische Methodenlehre, 11. Aufl., 2012

 

Juristische Textgestaltung und Rhetorik

Doonan, E., Drafting (Essential Legal Skills Series), 1995, Nachdruck 1996

Garner, B., Legal Writing in Plain English, 2001

Lübbig, T., Rhetorik für Plädoyer und forensischen Streit, 2020

Schnapp, F., Stilfibel für Juristen, 2003

Walter, Tonio, Kleine Stilkunde für Juristen, 3. Aufl., 2017

Wydick, R., Plain English for Lawyers, 5. Aufl., 2005

 

Problemlösung

Betsch, T./Funke, J./Plessner, H., Denken – Urteilen, Entscheiden, Problemlösen, 2011

Popper, K., Alles Leben ist Problemlösen, 1996

 

Produktionswirtschaft

Schneeweiß, C., Einführung in die Produktionswirtschaft, 8. Aufl. 2002

 

Projekt- und Prozessmanagement

Andler, N., Tools für Projektmanagement, Workshops und Consulting, 6. Auf., 2015

Gadatsch, A., Grundkurs Geschäftsprozess-Management, 9. Aufl., 2020

Kleinaltenkamp. M./Plinke, W., Auftrags- und Projektmanagement, 2. Aufl., 2013

Patzak, G./Rattay, G., Projektmanagement, 6. Aufl., 2014

 

Recht

Assmann/Schütze/Buck-Heeb, Handbuch des Kapitalanlagerechts, 5. Aufl., 2020

Baumbach/Hopt, Handelsgesetzbuch, 39. Aufl., 2020

Baumbach/Hueck, Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung, 22. Aufl., 2019

Baumbach/Lauterbach/Albers/Hartmann, Zivilprozessordnung, 77. Aufl., 2019

Böttcher, R./Keller, U., Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung, 6. Aufl., 2016

Brox, H./Walker, W.-D., Zwangsvollstreckungsrecht, 11. Aufl., 2018

Bunjes, Umsatzsteuergesetz, 19. Aufl., 2020

Hintzen, U., Zwangsversteigerung in Immobilien, Zwangsversteigerung in Immobilien, 4. Aufl., 2018

Hüffer/Koch, Aktiengesetz, 14. Aufl., 2020

Kayser/Thole, Insolvenzordnung, 10. Aufl., 2020

Kirchhof, Einkommensteuergesetz, 19. Aufl., 2020

Klein, Abgabenordnung, 15. Aufl., 2020

König, Abgabenordnung, 4. Aufl., 2020

Lindner-Figura, J./Oprée, F./Stellmann, F., Geschäftsraummiete, 4. Aufl., 2017

Medicus, D./Petersen, J., Bürgerliches Recht, Eine nach Anspruchsgrundlagen geordnete Darstellung zur Examensvorbereitung, „6. Aufl., 2017

Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Gesamtwerk in 14. Bänden, 8. Aufl., ab 2018

Palandt, Bürgerliches Gesetzbuch mit Nebengesetzen, 79. Aufl. 2020

Prütting/Helms, Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit, 5. Aufl., 2020

Rödder/Herlinghaus/Neumann, Körperschaftsteuergesetz, 2015

Rowedder,H./Schmidt-Leithoff, C., Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung, 6. Aufl., 2017

Schack, H., Internationales Zivilverfahrensrecht, 7. Aufl, 2017

Schmidt, Einkommensteuergesetz, 39. Aufl., 2020

Schmidt, A., Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht, 6. Aufl., 2016

Schmidt, K., Insolvenzordnung: InsO mit EuInsVO, 20. Aufl. 2020

Schmidt, K./Uhlenbruck, Die GmbH in Krise, Sanierung und Insolvenz, 5. Aufl., 2015

Stöber, K., Forderungspfändung, 16. Aufl., 2013

Stöber, K., Zwangsversteigerungsgesetz, 22. Aufl., 2018

Storz, K.-A./Kiderlen, B., Praxis des Zwangsversteigerungsverfahrens, 12. Aufl., 2014

Streck, Körperschaftsteuergesetz, 9. Aufl., 2018

Schwennicke, A./Auerbach, D., Kreditwesengesetz, 4. Aufl., 2020

Thomas/Putzo, Zivilprozessordnung, 41. Aufl. 2020

Ulmer/Brandner/Hensen, 12. Aufl., 2016

Von Hoffmann, B./Thorn, K., Internationales Privatrecht, 9. Aufl., 2007

Weitnauer, W./Boxberger, L./Anders, D, KAGB: Kapitalanlagegesetzbuch, Investmentsteuergesetz, EuVECA-VO, EuSEF-VO und ELTIF-VO, 2. Aufl. 2017

Wimmer, K., Frankfurter Kommentar zur Insolvenzordnung, 9. Aufl., 2018

Zöller, Zivilprozessordnung, 33. Aufl., 2019

 

Rechtsmanagement für Unternehmen

Bagley, C./Dauchy, C., The Entrepreneur’s Guide to Business Law, Internationale Ausgabe, 2012

Gill, J., Business Law for the Entrepreneur, 2005

 

Verhandlungsmanagement

Fisher, R./Ury, W., Getting to Yes, Negotiating an Agreement Without Giving in, 2. Aufl. 1991

Lax, D/Sebenius, J., 3-D Negotiation: Powerful Tools to Change the Game in Your Most Important Deals, 2006

 

Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement

Aderhold, L./Koch, R./Lenkaitis, K., Vertragsgestaltung 2013

Anderson, M./Warner, V., Drafting and Negotiating Commercial Contracts, 3. Aufl. 2012, Nachdruck 2015

Anderson, M./Warner, V., A-Z Guide to Boilerplate and Commercial Clauses, 3. Aufl. 2012

Flechter, H./Brand, R./Walter, M., Drafting Contracts under the CISG, 2007

Fox C., Working with Contracts What Law School Doesn’t Teach You, 2. Aufl., 2008

Heussen (Herausgeber), Vertragshandbuch, 3. Aufl., 2007

Junker, A./Kamanabrou, S., Vertragsgestaltung, 3. Aufl. 2010

Kunkel, C., Vertragsgestaltung, 2016

Nwakodo, R., Tolley’s Commercial Contracts Checklist, 2004

Ostendorf, P./Kluth, P., Internationale Wirtschaftsverträge, 2. Aufl. 2016

Rittershaus, G./Teichmann, C., Anwaltliche Vertragsgestaltung, 2. Aufl., 2003

Stark, T., Drafting Contracts How and Why Lawyers Do What They Do, 2. Aufl., 2014

 

Vertrieb, Lizenzierung und Marketing

Adam, K., A Manual of Style for Contract Drafting, 3. Aufl., 2013

Albaum, G./Duerr. E., International Marketing and Export Management, 7. Aufl. 2013

Bartenbach, K., Patenzlizenz-und Know-how-Vertrag, 2013

Christou, R., International Distribution and Licensing Agreements, 5. Aufl., 2008

Groß, M., der Lizenzvertrag, 11. Aufl., 2015

Hofbauer, G./Hellwig, C., Professionelles Vertriebsmanagement, 3. Aufl. 2012

Meffert, H./Baumann, C./Kirchgeorg, M., Marketing, Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung, 11. Aufl., 2012

Ries, A./Trout, J., Positioning: The Battle for Your Mind, 2001

 

Unternehmenskauf

Hölters, W. Unternehmenskauf, 9. Aufl. 2018

Holzapfel, H.-J./Pöllath, R., Unternehmenskauf in Recht in Praxis, 15. Aufl., 2015

Kästle, F./Oberbracht, D., Unternehmenskauf – Share Purchase Agreement, 3. Aufl., 2018

Knott, H., Unternehmenskauf, 6. Aufl., 2019

 Aktualisiert am 19. Oktober 2020

Neueste Beiträge

Wie Makler ihren Provisionsanspruch gefährden können

Makler, insbesondere Immobilienmakler, versenden häufig Exposés, in denen sie auf ihre Provision hinweisen. Sie übermitteln dem Interessenten mit einer Handlung einerseits die relevanten Informationen und andererseits den Hinweis auf ihren vermeintlichen Provisionsanspruch. Dabei ist aus Maklersicht Vorsicht geboten.